Wetterwarnung Villars

Niederschlag

  • Dauerregen

    Dauerregen

  • Schneefall

    Schneefall

  • Hagel

    Hagel

  • Starkregen

    Starkregen

Blitze

  • Blitzschlag

    Blitzschlag

Temperatur

  • Frost

    Frost

  • Waldbrandgefahr

    Waldbrandgefahr

  • Hitzewelle

    Hitzewelle

Wind

  • Wind

    Wind

Weitere Warnungen

  • Ozon

    Ozon

  • Feinstaub

    Feinstaub

  • Strassenglätte

    Strassenglätte

Warnungen

In den Tälern der Alpensüdseite am Vormittag starker bis stürmischer Nordföhn, im Laufe des Nachmittags nachlassend.

Vorsicht bei Feuer im Freien! Im Oberwallis herrscht grosse Waldbrandgefahr, es gilt gebietsweise absolutes Feuerverbot im Freien. Auch im Churer Rheintal, im Unterwallis, im Jura, in der Nordwestschweiz sowie im Aargau, in Schaffhausen und in Teilen des Kantons Thurgau herrscht mässige bis erhebliche Waldbrandgefahr. Genauere Informationen erhalten Sie bei den jeweiligen Kantonen.AutorIn: Klaus Marquardt; Montag, 24. September 2018, 6 Uhr

Strassenwetter

Am Montagmorgen gibt es am zentralen und östlichen Alpennordhang letzte Schauer, dabei sind Flocken auf 1500 bis 1700 Meter herab möglich. Probleme durch Schneematsch sind aber nur auf Berg- und Passstrassen oberhalb von 2000 Metern zu erwarten. Diese Schauer klingen rasch ab, das Wetter beruhigt sich.
Am Genfersee weht eine mässige bis starke Bise, in den den Tälern der Alpensüdseite ein starker bis stürmischer Nordföhn. Vor allem mit windanfälligen Fahrzeugen ist hier erhöhte Vorsicht angebracht!AutorIn: Klaus Marquardt; Montag, 24. September 2018, 6 Uhr